Upgrade auf WordPress 3.2-RC1

Nachdem die Nightlies von WordPress 3.2 auf 2 Blogs schon einige Zeit ohne Probleme laufen, habe ich mich heute daran gemacht und auch meinen Hauptblog auf 3.2 umgestellt. Bis auf eine Kleinigkeit ist auch alles zu meiner vollsten Zufriedenheit gelaufen.


Wie immer wurde mein wp-blog-header.php überschrieben, der aber meine Ansteuerung für bbclone enthält. Da man das aber schon auf dem Plan hat, helfen die folgenden Zeilen vor dem Upgrade:

diff  -u  wordpress/wp-blog-header.php wp-blog-header.php > bbclone.diff

Das Upgrade an sich wird durchgeführt und nach dem Upgrade werden die Änderungen wieder zurückgespielt

patch -p1 < bbclone.diff

Da ich ein bekennendes Weichei bin, werden die Änderungen auch noch in meinem persönlichen Archiv gesichert.

git add -A
git commit -m "Update auf 3.2 RC1"
git push

Bevor ich es vergesse, die übliche Datenbankänderung sollte natürlich im Vorfeld eines Upgrades auch noch gemacht werden, da halte ich mich aber raus, da ist jeder selbst für verantwortlich. 😉

Nachtrag: Das erzeugte Diff lasse ich an dieser Stelle einfach mal so stehen. In der wp-blog-header.php hat sich seit Ewigkeiten nichts mehr geändert.
 

Leave a Reply